Vergleich Akku - Handsauger

Ich wollte meine Frau kürzlich mit einem Akku - Handsauger überraschen und habe intensiv recherchiert. Am Ende habe ich dieses Modell gewählt:                AEG UltraPower AG 5012 .

Alle zeigen immer, wie gut das Teil saugt. Das ist wirklich überzeugend, aber wie leert man ihn aus? Das zeige ich Euch!




Falls Sie im Video einen anderen Favoriten gefunden haben, hier sind auch dazu die Links:

 

Bosch BCH6L 2560

 

Rowenta RH8871

 

Philips Powerpro Uno FC6170

 

Dyson V6

 

Viel Spass beim Suchen, meine Frau war begeistert!

Video hat nicht die Top - Qualität, ist dafür authentisch...:)



Hier nochmals der Link zu diesem TOP Gerät: AEG UltraPower AG 5012


Was kann er super?

- Treppen saugen ohne lästige Schnur und Stecker umstecken

- Er lässt sich perfekt durch leichte Drehung am Handgriff steuern und ist sehr wendig

- Durch die Unterstützung der Bürstenrolle saugt er auf glatten Flächen fast genau so gut wie

  ein schnurgebundener Staubsauger

- In dunklen Ecken spürt man jedes Krümelchen durch die integrierte LED - Beleuchtung auf

Wofür ist er weniger oder nicht geeignet?

- Polstermöbel oder Stühle absaugen

- enge Fugen oder Ritzen aussaugen bzw. Spinnweben von der Zimmerdecke holen

- Dauereinsatz über einen ganzen Tag; je nach Leistungsstufe muss er nach 30 bis 60 Minuten

  an die Ladestation


Hier nochmals der Link zu diesem TOP Gerät: AEG UltraPower AG 5012